Aische pervers

Bekannt aus das Supertalent und X-Diaries

Beförderung zur Analsekretärin – Danke Chef :)

Ich habe den Job ja nur bekommen weil ich die geile ChefSau immer blasen und das Sperma schlucken mußte unter dem Tisch.
Jetzt hatte mein perverser Chef die Idee mich zu befördern weil seine ehemalige Analsekretärin immer öfters krank wurde und nicht zur Arbeit kam. Am Freitag den 13. kam die Überraschung und er beförderte mich und fickte mich mitten im Chefbüro auf dem Schreibtisch Anal hart durch. Alle anderen Mitarbeiter hörten wie ich schrie und wußten es gibt eine neue Analsekretärin die jetzt das
sagen hatte im Büro. Danke Chef für die Beförderung 🙂

Film in voller Länge

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 Aische pervers

Thema von Anders Norén